| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden

Sprache auswählen:

myhobby-CNC - Kunden Supportforum

ESTLCAM und unsere Controller
 1 2
24.03.19 22:50
Kane 
Re: ESTLCAM und unsere Controller

@Christian, gibt es Neuigkeiten?

03.02.20 20:37
crix

nicht registriert

Re: ESTLCAM und unsere Controller

Ich hatte heute nochmal Kontakt zu Christian und habe daraufhin einen Versuch mit einem anderen Bootloader probiert.
Tatsächlich lässt sich das GRBL Controller Board nun mit ESTLCam verwenden ;-)

Zum Flashen sollten alle Treiber und alle Jumper abgezogen sein! Dafür sollte idealerweise nur das nackte Board über ISP und eine Stromversorgung (USB oder Netzteil) angeschlossen sein.

Ich habe in der Arduino IDE MiniCore installiert (https://github.com/MCUdude/MiniCore)

Als Board "MiniCore ATmega328" und die folgenden Einstellungen konfiguriert:


Und dann "Bootloader brennen". Dazu muss natürlich ein entsprechendes ISP Programmiergerät (in meinem Fall ein AVRISP mkII) an die ISP Schnittstelle des GRBL Controller Boards angeschlossen sein! Ein USBASP oder ähnliches von der Arduino IDE unterstütztes Gerät sollte natürlich ebenfalls funktionieren.

Im Anschluss liess sich ESTLCam problemlos mit der eigenen Firmware in Betrieb nehmen.

Datei-Anhänge
ArduinoSettings.jpg ArduinoSettings.jpg (27x)

Mime-Type: image/jpeg, 50 kB

02.11.20 16:20
Junnix 
Re: ESTLCAM und unsere Controller

Hallo Crix, kannst du mir vllt helfen?
Ich hab es so versucht wie du geschrieben hast, leider kommt bei mir immer folgende Meldung:

Arduino: 1.8.0 (Windows 10), Board: "ATmega328, Yes (UART0), EEPROM retained, 328PB, BOD 2.7V, LTO disabled, External 16 MHz"

avrdude: Version 6.3, compiled on Dec 16 2016 at 13:33:19
Copyright (c) 2000-2005 Brian Dean, http://www.bdmicro.com/
Copyright (c) 2007-2014 Joerg Wunsch

System wide configuration file is "C:\Users\Sven\AppData\Local\Arduino15\packages\MiniCore\hardware\avr\2.0.7/avrdude.conf"

Using Port : usb
Using Programmer : stk500v2
avrdude: usbdev_open(): Found AVRISP mkII, serno: 001D2C881679
AVR Part : ATmega328PB
Chip Erase delay : 9000 us
PAGEL : PD7
BS2 : PC2
RESET disposition : dedicated
RETRY pulse : SCK
serial program mode : yes
parallel program mode : yes
Timeout : 200
StabDelay : 100
CmdexeDelay : 25
SyncLoops : 32
ByteDelay : 0
PollIndex : 3
PollValue : 0x53
Memory Detail :

Block Poll Page Polled
Memory Type Mode Delay Size Indx Paged Size Size #Pages MinW MaxW ReadBack
----------- ---- ----- ----- ---- ------ ------ ---- ------ ----- ----- ---------
eeprom 65 20 4 0 no 1024 4 0 3600 3600 0xff 0xff
flash 65 6 128 0 yes 32768 128 256 4500 4500 0xff 0xff
lfuse 0 0 0 0 no 1 0 0 4500 4500 0x00 0x00
hfuse 0 0 0 0 no 1 0 0 4500 4500 0x00 0x00
lock 0 0 0 0 no 1 0 0 4500 4500 0x00 0x00
calibration 0 0 0 0 no 1 0 0 0 0 0x00 0x00
signature 0 0 0 0 no 3 0 0 0 0 0x00 0x00
efuse 0 0 0 0 no 1 0 0 4500 4500 0x00 0x00

Programmer Type : STK500V2
Description : Atmel STK500 Version 2.x firmware
Programmer Model: AVRISP mkII
Hardware Version: 1
Firmware Version Master : 1.24
Vtarget : 4.6 V
SCK period : 4.00 us

avrdude: AVR device initialized and ready to accept instructions

Fehler beim Brennen des Bootloaders.
Reading | ################################################## | 100% 0.00s

avrdude: Device signature = 0x0fc003
avrdude: Expected signature for ATmega328PB is 1E 95 16
Double check chip, or use -F to override this check.

avrdude done. Thank you.

Zuletzt bearbeitet am 02.11.20 16:20

02.11.20 16:36
crix

nicht registriert

Re: ESTLCAM und unsere Controller

Hmm.. die Signatur 0x0fc003 ist keinem bekannten Atmega zugeordnet.
Entweder ist das ein Lesefehler oder ein ganz anderer Atmega.
Was für ein Board ist das genau? Was steht auf dem Atmega drauf?

Ich hatte manchmal Lesefehler wenn das Anschlusskabel vom AVRISP gammelig war, ein neues Kabel hat dann geholfen.
Sonst ISP Kontakte nochmal reinigen vielleicht..

02.11.20 17:31
Junnix 
Re: ESTLCAM und unsere Controller

ich hab das GRBL Controller Board V2.02
es steht zumindest MEGA328PB auf dem Chip
daas ACRISP ist ganz neu, Kontakte habe ich nochmal überprüft. beim brennen läuchtet auch kurz die TX led auf.

02.11.20 17:33
Junnix 
Re: ESTLCAM und unsere Controller

ich habe gerade mal zum Spass die jumper für das auswählen der Version abgezogen...und zack es hat funktioniert

02.11.20 17:48
crix

nicht registriert

Re: ESTLCAM und unsere Controller

Super! Zusm Flashen werden die MOSI, MISO uns SCK Leitung benötigt, die im GRBL Betrieb verwendet werden. Wenn da entsprechend was angeschlossen ist, kann das Fehler verursachen.
Zum Flashen sollte das GRBL Controller Board nicht an die Fräse anschlossen sein! Also am besten alles abziehen und nur ISP und Stromversorgung verwenden. Ich habe das im Wiki und weiter oben im Thread ergänzt!

03.11.20 10:16
Ronald 

Moderator

Re: ESTLCAM und unsere Controller

Hallo zusammen,

das Flashen des Bootloaders habe ich im WIKI beschrieben (http://wiki.myhobby-cnc.de/doku.php?id=myhobby-cnc:usbasp). Die Jumper müssen, wie bereits beschrieben abgezogen werden.

LG Ronald

 1 2
GRBL-NANO-Board   Standardeinstellungen   Spannungsregler   unterschiedlichen   Gewährleistung   ESTLCAM   Controller   bereitzustellen   Konfigurationsdatei   stepcraft-systems   Parameteränderungen   Konfigurationsmenü   Programmiergerät   funktionieren   Arduino   Firmware   Stromversorgung   angeschlossen   Bootloader   programmieren